VfL Pünderich stellt den kompletten Sportbetrieb

Gemeindenachrichten
Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus‘ stellt der VfL Pünderich den kompletten Sportbetrieb ein. Alle Übungsstunden fallen somit vorerst aus. Sobald sich eine veränderte Gesamtsituation einstellt, wird dies umgehend mitgeteilt. Wann der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden kann, ist aktuell nicht absehbar.…

Verlegung Glasfaserkabel

Gemeindenachrichten
Liebe Pündericher/innen, in der Zeit vom 20.03.2020 bis 27.03.2020 werden in der Straße zum Rittersturz bis zur Kläranlage Glasfaserkabeln neu verlegt. Es kommt zur abschnittsweisen Sperrung des Gehweges und geringfügigen Inanspruchnahme der Fahrbahn. Ich bitte um Beachtung. Mit freundlichen Grüßen,…

Pfarrbrief Nr. 3

Gemeindenachrichten
Der neue Pfarrbrief (Nr. 3 für die Zeit vom 1. März bis 19. April 2020) liegt ab sofort auf der Website der Pfarreiengemeinschaft Zeller Hamm zum Download bereit.…

Treffen des AK Bau (Dorfmoderation)

Am Montag, den 10.02. findet um 19:00 Uhr im alten Raiffeisen-Gebäude die nächste Sitzung des AK Bau der Dorfmoderation statt, in dem weiter diskutiert wird, welche Baumaßnahmen wie und wann erfolgen sollten. Es wird wohl vor allem um die weitere…

Pfarrbrief Nr. 2

Gemeindenachrichten
Der neue Pfarrbrief (Nr. 2 für die Zeit vom 26. Januar bis 1. März 2020) liegt ab sofort auf der Website der Pfarreiengemeinschaft Zeller Hamm zum Download bereit.…

Herzlichen Glückwunsch!

Gemeindenachrichten
Das Ehepaar Rita und Werner Junk feierte am Mittwoch, dem 22. Januar, das Fest der Goldenen Hochzeit. Die Bevölkerung und die Gemeinde Pünderich gratulieren recht herzlich und wünschen dem Jubelpaar alles Gute und noch einen langen und friedvollen Lebenabend.…

Sauberhaltung von Grundstücken und Gehsteigen, innerhalb der geschlossenen Ortschaft

Gemeindenachrichten
Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger zugunsten eines ordentlichen Erscheinungsbildes von Pünderich ihre Grundstücke sauber zu halten. Vor allem sollte auf die in den Verkehrsraum wachsenden Sträucher und Baumäste geachtet werden. Diese sind soweit zurück zu schneiden, dass insbesondere Fußgänger…