Klatsch und Tratsch

Schatzkammerprobe Weinkirmes

Für die diesjährige Weinkirmes werden wieder Weine benötigt:

Für den Weinbrunnen können Secco, Rotling oder Rosé , Dornfelder Rotwein trocken, Weisser Burgunder trocken, Riesling Kabinett und Riesling Hochgewächs aller Geschmacksrichtungen angestellt werden. Wir werden jedoch versuchen möglichst Weine auszusuchen die wirklich trocken bzw. halbtrocken sind. Die Einkaufspreise sind festgeschrieben und können erfragt werden.

 

Für die Schatzkammer können Rieslinge der Qualitätsstufen Spätlese, Auslese, BA, TBA und Eiswein aller Jahrgänge abgegeben werden. Hier müssen min. 3 Weine pro Weingut abgegeben werden. Die Einkaufspreise sind nicht festgeschrieben, sondern sollen wieder von jedem Winzer selbst angegeben werden.

Weiterhin benötigen wir Winzersekte trocken, extra trocken und brut. Auch hier bitte Einkaufspreis mit angeben.

 

Die Proben können bis 13.6.10 bei Tobias Dahm abgegeben werden. Die Probe findet am Donnerstag den 17.06.10 um 18.00 Uhr im Weingut Paulushof statt.

Was meinen Sie dazu?

Schreiben Sie einen Kommentar

Beachten Sie bitte, dass Ihre Kommentare auf der Website veröffentlicht werden. Für direkte Fragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die ggf. im Beitrag angegebenen Kontaktdaten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert