Was es schon lange in unseren Nachbardörfern nicht gibt, sind die Hausbesuche des Nikolaus. Auch in Pünderich schlägt pö a pö der demographische Wandel zu. Aber ich möchte die uralte Tradition solange aufrecht erhalten wie möglich. Deshalb werde ich Kinder am Abend des 5. Dezember besuchen. Anmeldungen nimmt entgegen: Winfried Schneiders, Tel: 22628 (nach 17:00 Uhr) oder per E-Mail.

Herzliche Grüße vom Pündericher Nikolaus


Kommentare

Beachten Sie bitte, dass Ihre Kommentare auf der Website veröffentlicht werden. Für direkte Fragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder die ggf. im Beitrag angegebenen Kontaktdaten.

Was meinen Sie dazu?