Gemeindenachrichten

Liebe Pündericher*innen

Ich denke, Sie haben alle mitbekommen, dass mit der Renovierung des Wohnmobilstellplatzes und des Campingplatzes begonnen wurde. Die Familie van Dongen strebt hier eine 4-Sterne Klassifizierung an.
Das wird für Pünderich absolut von Vorteil sein.
Leider lassen einige Hundehalter wie bisher ihre Tiere auf diesen Plätzen frei laufen. Das geht natürlich überhaupt nicht mehr.
Beachten Sie bitte, dass die angesprochenen Flächen im Privatbesitz der Familie van Dongen sind.

Mit freundlichen Grüßen
Rainer Nilles

Was meinen Sie dazu?

Schreiben Sie einen Kommentar

Beachten Sie bitte, dass Ihre Kommentare auf der Website veröffentlicht werden. Für direkte Fragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die ggf. im Beitrag angegebenen Kontaktdaten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Kommentar

Gesetzkrämer

Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass für ganz Pünderich die Leinpflicht gilt – nicht nur für den Campingplatz der Familie van Dongen. Wenigstens wenn andere Personen in Sichtweite sind, sollten die eigenen Hunde angeleint werden. Das gilt für Gäste, aber auch Einheimische. Den Spruch „Der tut nichts…“ also bitte stecken lassen und dafür die Leine rausnehmen, vielen Dank!

Auf diesen Kommentar antworten