Die Pheromone in Pünderich werden am Donnerstag, 13 April 2017 aufgehängt. Treffpunkt ist an der Fähre um 8.00 Uhr. Bitte Umhängetaschen für die RAK-Ampullen mitbringen. Der Spritzausschuss geht davon aus, dass alle am Verfahren beteiligten Winzer mithelfen oder einen Vertreter mitschicken. Das Mindestalter der Helfer ist 14 Jahre. Sollte ein Betrieb nicht helfen können, ist eine Meldung bis zum 10. April 2017 an den Obmann Clemens Busch jr. per E-Mail notwendig.
Für das Aufhängen ist eine Kostenerstattung festgelegt. Diese Kostenerstattung ist jedoch nur über am Verfahren beteiligte Winzer möglich.


Kommentare

Beachten Sie bitte, dass Ihre Kommentare auf der Website veröffentlicht werden. Für direkte Fragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder die ggf. im Beitrag angegebenen Kontaktdaten.

Was meinen Sie dazu?