Gemeindenachrichten

Aktuelles zur Website

 

Die neue Website ist nun seit dem 11.11. online und wir können rund 600 Besucher pro Woche verzeichnen, mit steigender Tendenz. Viele der Besucher kommen von außerhalb, zum Beispiel über verschiedene Suchmaschinen aus dem In- und Ausland. In den nächsten Wochen werden wir die neue Website in diversen Reiseportalen und ähnlichen Angeboten verlinken und bewerben. Damit wird die Besucherzahl weiter steigen und Pünderich als Urlaubsort populärer. Auch die oft besuchte Seite über Pünderich in der Wikipedia werden wir mittelfristig ausbauen und mit mehr aktuellem Informations- und Bildmaterial versehen.

Wir haben seit dem Start der Website viele weitere Detailverbesserungen und Korrekturen vorgenommen. Die Seite „Wo ist was los?“ wurde vollständig überarbeitet und bietet nun eine übersichtlichere Darstellung und benutzerfreundlichere Bedienung.

Außerdem wurden vier Anleitungsvideos auf der Seite Hilfe hinterlegt, um denjenigen mit Benutzerkonto zu veranschaulichen, wie eigene Mitteilungen und Veranstaltungen auf der Website hinterlegt werden können. Am besten schauen Sie die Videos nacheinander, da diese inhaltlich aufeinander aufbauen.

Am Anfang der Woche werden die Anmeldedaten an all‘ die per email verschickt, die ein kostenloses Benutzerkonto bei uns beantragt haben. Weitere Anmeldungen werden gerne entgegen genommen. Sie finden die Formulare auf der Seite „Touristinformation“ und im Dorfladen.

Wir haben noch einige Dinge auf der ToDo-Liste stehen und es funktioniert noch nicht alles so, wie wir uns das vorstellen, aber wir arbeiten dran. Über Anregungen und konstruktive Kritik freuen wir uns.

Außerdem haben wir gehört, es soll ab und zu auf der Website schneien….wer’s glaubt….

Was meinen Sie dazu?

Schreiben Sie einen Kommentar

Beachten Sie bitte, dass Ihre Kommentare auf der Website veröffentlicht werden. Für direkte Fragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die ggf. im Beitrag angegebenen Kontaktdaten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.