Gemeindenachrichten

Adventsfenster 2021

Liebe Pündericher,

das Jahr neigt sich tatsächlich schon wieder dem Ende. Zwar war in diesem Jahr vieles anders, aber wir wollen auf verschiedene liebgewonnene Traditionen in unserem Ort nicht verzichten. Die Pündericher Adventsfenster gehören sicherlich dazu.

Auch in diesem Jahr müssen aufgrund der Coronasituation einzelne Anpassungen vorgenommen werden. Sofern der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, muss eine Maske getragen werden. Dies gilt auch während des Singens. Außerdem wird bei den öffentlichen Terminen keine Verköstigung möglich sein.

Erfreulicherweise können wir dieses Jahr wieder den eigentlichen Ablauf einhalten.
Wir treffen uns um 18.00 Uhr an der Kirche, um von dort aus gemeinsam das entsprechende Adventsfenster aufzusuchen. Durch das Singen von Weihnachtsliedern, das Hören und Sehen von ganz unterschiedlichen Geschichten bzw. Adventsfenstern wollen wir uns gemeinsam auf eine besinnliche Weihnachtszeit einstimmen.

Jeder in der Gemeinde, der in diesem Jahr ein Adventsfenster gestalten und somit Licht in diese dunkle Zeit bringen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.
Interessenten melden sich bitte bei Julia Wassweiler (Tel. 963493) oder Carmen Stölben (Tel. 0176 61700000).
Mit eurer Unterstützung wird es uns auch in diesem Jahr möglich sein, jeden Abend vom 01. bis 23. Dezember (außer 05. Dezember) ein neues Fenster zu bestaunen.

Folgende öffentliche Termine werden bereits von den örtlichen Vereinen bzw. Einrichtungen angeboten:
07.12.  Kindergarten Sankt Marien
08.12.  Katholische Frauengemeinde
09.12.  Grundschule Briedel- Pünderich
14.12.  Männergesangverein
16.12.  Musikverein
19.12.  Feuerwehr

Wir freuen uns auf viele verschiedene Fenster!

Eure Fensterdekorateure!

Was meinen Sie dazu?

Schreiben Sie einen Kommentar

Beachten Sie bitte, dass Ihre Kommentare auf der Website veröffentlicht werden. Für direkte Fragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die ggf. im Beitrag angegebenen Kontaktdaten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.