Weingut und Ferienhof Roman Simon

Unser Ferienhof:

Gestatten Sie sich einen Erlebnisurlaub in unserem Familienbetrieb und lernen Sie unseren Weinausbau bei einer Kellerprobe von edlen Weiß- und Rotweinen kennen! Außerdem haben Sie hier hervorragende Möglichkeiten zum Wandern, Nordic-Walking und Radfahren.

Hierzu stehen Ihnen 2 Appartements und ein Dreibett-Zimmer mit der heute üblichen Ausstattung zur Verfügung. Alle Zimmer verfügen über separate DU/WC und können auch als Zimmer mit Frühstück gebucht werden. Weitere Details auf unserer Homepage.

Wir liegen ruhig am Ortsrand mit freiem Blick auf Weinberge; Parkplatz und Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder oder Motorräder stehen auch zur Verfügung.

Unser Weingut:

Unser Weingut ist ein Familienbetrieb mit einer langen Weinbautradition. Eine Linie läßt sich bis ins 14. Jahrhundert zurückverfolgen. Diese langen Erfahrungen, gepaart mit den neuesten Erkenntnissen der Weinbereitung, spiegeln sich in den Weinen des Weingutes wider.

Der mineralische Devon-Schieferverwitterungsboden, daß gemäßigte Moselklima, der zurückhaltende Anschnitt der Reben und der optimale Sonneneinstrahlungswinkel in den Steilhängen der Mosel bieten die besten Voraussetzungen für das Ausreifen unserer Trauben.

Zudem ergeben teilbiologischer, naturnaher Anbau, sowie eine späte Lese gesunde Trauben, mit konzentrierten Aromen. Diese erhalten wir, indem wir unsere Reben durch Schnitt und Pflege so „erziehen“, daß nicht der maximale Traubenertrag erzielt wird. Eher streben wir eine moderate Erntemenge an, die aber umsomehr aus aroma- und extraktreicheren Trauben besteht; deshalb liegen unsere Erträge im Steihang nur um 80 hl.

Seit Sommer 2008 bewirtschaften wir auch an Wochenenden die neue Einkehrstationen „Pündericher Fährhäuschen“. Geniessen Sie dort bei einem guten Glas Wein die Sonne und den herrlichen Ausblick auf die schönen Fachwerkhäuser von Pünderich.

Weitere Infos und Bestellmöglichkeiten erfahren Sie auf unserer Homepage. Gerne werden wir auch für Sie tätig und würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Ernst-Martin Simon und Eva Kroth-Simon

vorherige Unterkunftvorheriger/nächster Eintragvorherige Unterkunft