„Vorsicht! Lächeln wirkt ansteckend und kann Wohlbefinden und Fröhlichkeit übertragen.“

Nach diesem Motto soll ab jetzt jede Woche im Lauf des Jahres ein Pündericher auf der Webseite vorgestellt werden, der den Besucher anlächelt.

„Lächeln ist die schönste Sprache der Welt“ findet diese Woche Holger Schmitz.

Holger Schmitz

Holger Schmitz

Foto: Peter Friesenhahn


Kommentare

Beachten Sie bitte, dass Ihre Kommentare auf der Website veröffentlicht werden. Für direkte Fragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder die ggf. im Beitrag angegebenen Kontaktdaten.

4 Antworten zu “Das Lächeln der Woche (Holger Schmitz)”

  1. mandy weichelt schrieb am 10. Dezember 2016, 12:02

    Sehr,sehr richtig Lieblingsschwager ;-))

  2. Gesetzkrämer schrieb am 12. Dezember 2016, 11:11

    Holger kenne ich nun auch schon seit wir als Kinder gemeinsam mit vielen anderen auf dem Sportplatz (ja, Pünderich hatte mal einen) Fußball gespielt haben. Er hat eine ansteckende Lache, bei der ich sofort mitlachen muss, egal worüber. Das hat mich auf dem Sportplatz in manch schwierige Situation gebracht 😉

    Viele Grüße!
    Götz

  3. Holger Schmitz schrieb am 14. Dezember 2016, 18:59

    Hallo Götz,
    danke für den netten Kommentar. Meistens wurde auf dem Sportplatz über meine überragenden fußballerischen Fähigkeiten gelacht….;-))
    LG Holger

  4. Andrea Mülln schrieb am 10. September 2017, 18:21

    Hallo Holger,
    habe gerade das Foto von Dir entdeckt.
    Ich kann es nur bestätigen, du hast schon einen besonderen Humor und auch ein sehr ansteckendes Lachen hast.
    Es ist super,dass wir uns 2001 in der Reha kennengelernt haben und uns seit dieser Zeit in unregelmäßigen Abständen immer wieder mal treffen. Der nächste Besuch ist überfällig.
    LG Andrea

Was meinen Sie dazu?