Gemeindenachrichten

Bericht über die Sitzung des Gemeinderates vom 25.09.2019

Bericht über die Sitzung des Gemeinderates Pünderich

am 25.09.2019 um 19:00 Uhr im Gemeindehaus Pünderich

unter Vorsitz des Ortsbürgermeisters Rainer Nilles

Anwesenheit:

Name Anwesend
Simon, Christian x
Dahm, Tobias x
Kühne, Sarah x
Jäschke, Jochen x
Burger, Götz x
Waßweiler, Karl-Josef x
Lay, Matthias x
Simon-Sausen, Dorothee x
Schmitz, Michael x
Lütz, Jörg x
Lenz, Heike x
Schmitz, Holger x

Punkt 2

Neugestaltung des Moselufers;

Weitere Vorgehensweise

Nach eingehender Beratung beschließt der Gemeinderat, gegenüber der jetzigen Planung den Bouleplatz ca. 25 m in Richtung altes Schachfeld zu verlegen, um diesen Bereich aufzuwerten und eine Ausweichmöglichkeit für das Festzelt zu schaffen. Des Weiteren beauftragt der Gemeinderat das Büro Stadt-Land-plus die Ausschreibung für den 1. Bauabschnitt vorzubereiten und hierbei nach Möglichkeit, Nebenangebote für die Befestigung mit Betonpflaster für den Festplatz anzufordern bzw. zuzulassen.

Nach Beratung beschließt der Gemeinderat, dass in der Planung für den 2. Bauabschnitt, die Lage des Volleyballfeldes in den Bereich des Bolzplatzes verlegt wird. Des Weiteren bleibt die weitere Vorgehensweise für den 2. Bauabschnitt unverändert bestehen.

Punkt 3

Sanierung von Entwässerungseinrichtungen in der Ortslage;

Auftragsvergabe

Nach Beratung beschließt der Gemeinderat eine Entwässerungseinrichtung (Straßenablauf) für einen Abfluss laut Kostenschätzung herzustellen (Flur 39 Nr. 14).

Punkt 4

Annahme von Sponsoringleistungen, Spenden, Schenkungen u. ä. Zuwendungen

Der Gemeinderat beschließt die Annahme der angebotenen Zuwendung der Raiffeisenbank Zeller Land eG für die Anschaffung eines Sonnensegels für den Kinderspielplatz.

Pünderich, den 12.11.2019
Gemeindeverwaltung
Rainer Nilles, Ortsbürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.